Home Saarpfalz Blieskastel

Collegium Vocale Blieskastel reist nach England

Collegium Vocale Blieskastel reist nach England
Collegium Vocale Blieskastel
29. September 2017

Das Blieskasteler Collegium Vocale reist in diesen Tagen mit seinem Gründer und Leiter Christian von Blohn nach England. Während der einwöchigen Konzertreise wird das Ensemble gleich 3 mal auftreten. Neben einem Evensong in der Kathedrale von Winchester (größtes europäisches Langhaus mit 168 Metern), gestaltet der Chor den Abendgottesdienst in der Westminster Cathedral und ein Konzert in Fleet.

Auf dem Programm der Aufführungen stehen Werke von Henry Purcell, Felix Mendelssohn - Bartholdy, Anton Bruckner und Palestrina. Aus dem Messias von Georg Friedrich Händel werden unter anderem "Seht die Herrlichkeit Gottes des Herrn" und das wohl bekannteste Werk Händels, das "Halleluja" in englischer Sprache gemeinsam mit dem Chor aus Fleet aufgeführt.

Natürlich bleibt den fast 70 Reiseteilnehmern auch noch Zeit sich die Hauptstadt des Vereinigten Königreiches London anzusehen. Neben diversen Besichtigungen in der Hauptstadt steht der Besuch von Stadt und Schloß Windsor, die Kathedrale von Canterbury, sowie der Besuch eines Evensongs in der St. Pauls Cathedrale auf dem Programm.






Das könnte Sie auch interessieren
Weitere Themen aus dem Ressort Saarpfalz:
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN