Home Saarpfalz Kirkel

Jugendkonzert der Pfarrkapelle Kirrberg e.V. in der Kirrberger Lambsbachhalle

Junge Klänge in der Lambsbachhalle
Pfarrkapelle Kirrberg e.V.
15. Februar 2017

Den mittlerweile traditionellen Familientag zusammen mit dem jährlichen Jugendkonzert präsentierte die Pfarrkapelle Kirrberg e.V. am vergangenen Sonntag in der Kirrberger Lambsbachhalle.
Jugendorchester der Pfarrkapelle Kirrberg e.V.
Jugendorchester der Pfarrkapelle Kirrberg e.V.

Wie in den letzten Jahren waren Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner des Vereins, sowie alle Interessenten eingeladen sich das Können der jungen MusikerInnen anzuhören. Begrüßt wurde das Publikum von der 1. Vorsitzenden Heike Stärkle die alle Besucher des Konzertes herzlich willkommen hieß.

Danach ging es auch schon mit dem jüngsten Ensemble, dem Orchester Kunterbunt, mit dem Stück Playing together, so much better los. Die jungen MusikerInnen konnten das Publikum weiterhin mit den Stücken Soft Shoe Saints, dem Snake Charmer, mit welchem das Publikum auf einen orientalischen Markt geführt wurde, begeistern...

Reiner Thörner, der neben dem Dirigat auch die Moderation der einzelnen Stücke übernahm konnte dem Publikum die eine oder andere lustige Anekdote über die Titel berichten... so werden sie unter www.bandtime.com im Internet nicht viel finden... sollten sie allerdings die Internetseite www.pfarrkapelle-kirrberg.de besuchen so finden sie weitere Informationen über das junge Blasorchester aus Kirrberg.

Einen ersten Höhepunkt erreichte das Konzert, als die jungen Musiker des Orchesters Kunzterbunt zusammen mit der musikalischen Früherziehung den Dracula durch die Lambsbachhalle rocken ließen. Nach der euphorisch geforderten Zugabe für die jüngsten MusikerInnen erschien nach einer kurzen Umbaupause auch schon das Jugendorchester auf der Bühne.

Gekonnt und stilsicher meisterten die jungen Protagonisten Rockstücke wie Spinning Wheel und On Broadway sowie Originalwerke für Jugendblasorchester. Mit African Sketches und Nurock wussten die jungen Nachwuchsmusiker der Pfarrkapelle Kirrberg e.V. das Publikum zu tosendem Beifall zu bewegen. Ebenfalls ein originales Werk für junge Ensembles, der Mumbo Jumbo, beendete das kurzweilige Konzert.

Doch damit nicht genug, nach dem Konzert konnten Interessierte jeden Alters bei der Instrumentenausstellung unter fachkundiger Anleitung der Musiker des großen Orchesters, Musikinstrumente ausprobieren. Hier wurde schon das eine und andere musikalische Talent entdeckt und für eine Musikausbildung geworben, damit auch in den kommenden Jahren solch schöne und begeisternde Konzerte dargeboten werden können.

Weitere Informationen finden Sie unter www.pfarrkapelle-kirrberg.de






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN