Home Saarpfalz Kirkel

Volleyball: TV Limbach macht Meistertitel perfekt

Limbach
Volleyball: TV Limbach macht Meistertitel perfekt
sho
17. März 2017

Der TV Limbach ist am vergangenen Samstag vorzeitig als Meister der Volleyball-Verbandsliga durchs Ziel gegangen. In der heimischen Schulturnhalle besiegten sie sowohl den Tabellensechsten TV Klarenthal als auch den Fünften TV Göttelborn jeweils mit 3:0 Sätzen. Dabei mussten die Limbacher auf Mittelangreifer Lukas Hoffmann verzichten. Dafür sprangen im ersten Spiel Fabian Buksch und im zweiten Rouven Edinger aus der zweiten Mannschaft in die Bresche. „Beide haben ihre Sache gut gemacht“, lobte TVL-Spielertrainer Christian Skrotzki.

Gegen Klarenthal zeigten die Gastgeber eine solide Leistung. Die Limbacher gingen in jedem Satz jeweils schnell in Führung. Am Ende siegte der Spitzenreiter deutlich mit 25:15, 25:15 und 25:16.

Auch das zweite Spiel gegen Göttelborn verlief ähnlich. Im ersten Durchgang setzten die Gastgeber den Gegner permanent unter Druck und siegten deutlich mit 25:15. Im zweiten Satz erlaubte sich der Ligaprimus dann kleine Konzentrationsschwächen. Am Ende besann sich der TVL aber wieder auf seine Qualitäten und gewann mit 25:20. Es folgte noch ein 25:19. Nun muss geklärt werden, ob die Limbacher ihr Startrecht in der Oberliga wahrnehmen werden.






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN