Home MZG-Wadern Losheim am See

Rote Zora lädt Jugendbuchautor Silas Matthes ein am 19.Juni 2017

Rote Zora lädt Jugendbuchautor Silas Matthes ein
Buchhandlung Rote Zora Losheim
13. Juni 2017

Am Montag, dem 19. Juni, wird der Jugendbuchautor Silas Matthes die Peter-Dewes-Gemeinschaftsschule besuchen und Schülern der 7. Jahrgangsstufe sein Buch „Miese Opfer“ vorstellen. Im Anschluss hält er für besonders interessierte Schüler noch einen Schreibworkshop ab.
Silas Matthes. Foto ©privat
Silas Matthes. Foto ©privat

Die Losheimer Buchhandlung Rote Zora hat den Autor eingeladen und sponsert diese Lesung für die Schüler der Gemeinschaftsschule. Das Buch „Miese Opfer“ ist eine sehr witzige und spannende Geschichte über eine Freundschaft, die stärker ist als alle Gewalt. Es sind Sommerferien.

Zwei beste Freunde. Comics, Computerspiele, Musik. Und dann kommt der erste Schultag und bringt das Monster zurück. Schultag um Schultag werden die beiden Freunde Fred und Leo von ihrem Mitschüler Sebastian gepeinigt, bis Leo es eines Tages nicht mehr aushält. Wie viel hält man aus, ohne sich zu wehren und wenn man sich wehrt, wie weit geht man?

Silas Matthes hat mit diesem Buch eine sehr authentische Geschichte niedergeschrieben, die im Sound von heute und ganz nah an den jugendlichen Figuren erzählt, wie eine Spirale aus Gewalt entstehen und in rasendem Tempo immer engere Kreise ziehen kann.

Der Autor wurde 1992 in Hamburg geboren. Mit achtzehn Jahren begann er, an Texten zu arbeiten, mit zwanzig schrieb er die erste Fassung von „Miese Opfer“. Silas Matthes studiert Kreatives Schreiben in Hildesheim. „Miese Opfer“ ist sein erster Roman. Außerdem hat Silas Matthes gemeinsam mit Natalie Matt auch noch die Fantasy-Reihe Kings & Fools geschrieben über eine Gruppe von Jugendlichen in einem Königreich, in dem jegliches Wissen verboten ist.

Weitere Informationen gibt es unter www.rotezora.de oder in der Buchhandlung Rote Zora Losheim, Tel 06872-91577






Das könnte Sie auch interessieren
Weitere Themen aus dem Ressort MZG-Wadern:
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN