Home Merzig-Wadern Mettlach

Landes-Verbands-Meisterschaft im Kunstradsport am 21.05.2017 in Orscholz

Landes-Verbands-Meisterschaft im Kunstradsport am 21.05.2017 in Orscholz
SRB
22. Mai 2017

Am kommenden Sonntag, 21. Mai 2017, ab 9.30 Uhr wird in der Turnhalle der Gesamtschule Orscholz, Saarbrücker Straße 17, 66693 Mettlach-Orscholz die Landes-Verbands-Meisterschaft der SchülerInnen und Elite-Frauen ausgetragen. Ausrichter der Veranstaltung ist der RV Taube Orscholz. Zuschauer sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.
Foto: SRB
Foto: SRB

Einer- und Zweier-Kunstradfahren ist eine Leistungssportart. Es stellt vor allem hohe Anforderungen an die technischen und koordinativen Fähigkeiten und Fertigkeiten des Sportlers.

Präzise Ausführung der einzelnen Bewegungsabläufe, Gleichgewichtsgefühl, Kondition, Kraft, mentale Stärke, Dehnfähigkeit, graziöse Körperhaltung und schnelle Reaktionen sind unabdingbar für das Ausüben dieses Sports. Alle Übungen im Kunstradfahren werden aus einem international geltenden Reglement ausgewählt. Sie müssen für die Kür vorausgewählt und bei der Jury mithilfe eines standardisierten Wertungsbogens eingereicht werden.

Jede Übung hat einen Punktwert, welcher die Schwierigkeit der Übung berücksichtigt. Die Summe aller Schwierigkeiten bezeichnet die aufgestellte Schwierigkeitspunktzahl im Wertungsbogen. Dies ist der Ausgangswert für einen Wettkampf. Wird der so vorgegebene Ablauf der Kür nicht eingehalten, gibt es Abzüge. Für die Abzüge ist die Jury verantwortlich.






Das könnte Sie auch interessieren
Weitere Themen aus dem Ressort Merzig-Wadern:
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN