Home Merzig-Wadern Perl

Muttertagskonzert des Kinder- und Jugendchores "Con Spirito" Perl und des Jugendorchesters der Musikfreunde Perl/Besch

Muttertagskonzert des Kinder- und Jugendchores "Con Spirito" Perl und des Jugendorchesters der Musikfreunde Perl/Besch
"Con Spirito" Perl / Jugendorchester der Musikfreunde Perl/Besch
8. Mai 2017

Der Kinder- und Jugendchor „Con Spirito“ und das Jugendorchester der Musikfreunde Perl/Besch e.V. laden ein zum Muttertagskonzert.
Kinder- und Jugendchor, sowie Jugendorchester
Kinder- und Jugendchor, sowie Jugendorchester

In diesem Jahr findet in Perl gleich ein Doppeljubiläum statt: Dort feiert man in diesem Jahr
150 Jahre Musikverein 1867 Perl-Mosel e.V sowie 125 Jahre Kirchengesangverein „Cäcilia“ Perl. Mit ihrer Gemeinde möchten die Perler Sängerinnen und Sänger sowie Musikerinnen und Musiker ihr Jubiläum in verschiedenen Programmpunkten über ein ganzes Jubiläumsjahr verteilt feiern.

Im Februar fand in der Pfarrkirche in Perl bereits eine gemeinsame Messe für die lebenden und verstorbenen Mitglieder beider Vereine statt. Aus diesem Anlass wurde die „Maria Crescentia“ – Messe gemeinsam vom Kirchenchor und dem Musikverein aufgeführt. Im März fanden dann die beiden Jubiläumskonzerte der Musikfreunde Perl/Besch im Kath. Vereinshaus in Perl und im Jugendheim in Besch statt. 

Nun steht am kommenden Sonntag, dem 14. Mai 2017 ein weiterer Höhepunkt im Jubiläumsjahr auf dem Programm: Das Muttertagskonzert des Kinder- und Jugendchores „Con Spirito“ und des Jugendorchesters der Musikfreunde Perl/Besch. Das Konzert findet um 15 Uhr im Schengen-Lyzeum in Perl unter der Leitung von Andrea Rüba (Chor) und Holger Krause (Jugendorchester) statt. Der Chor wird unterstützt von Kindern aus den Klassen 3a,b und 4a aus der Grundschule Perl.

Die beiden Dirigenten haben sich gemeinsam ein schönes, buntes Programm ausgedacht, welches wohl einen kurzweiligen Nachmittag garantieren sollte. Werden auch verschiedene Stücke in alleiniger Besetzung eines Ensembles dargeboten, so wird es auch Musikstücke geben, bei denen beide Ensembles gemeinsam musizieren und singen. So stehen zum Beispiel u.a. „In Memoriam“ (Chor und Orchester), „King Louis“ (Chor) oder „Fluch der Karibik“ (Orchester) auf dem Programm.
Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt sein.

Die Musikfreunde freuen sich über viele Zuhörer bei freiem Eintritt.

Wissenswertes über den Chor:
Der Kinder- und Jugendchor „Con Spirito“ feiert in diesem Jahr sein 20jähriges Bestehen. Der damalige Chorleiter des KGV „Cäcilia“ Perl, Thomas Kiefer, stellte für das Weihnachtsoratorium, op. 5 von Heinrich Fidelis Müller einen Kinderchor zusammen. Gemeinsam mit den Erwachsenen, Solisten und einem Orchester trat dieser zum ersten Mal öffentlich auf. Zuerst besaß der Chor noch keinen Namen.

Erst 1998, nachdem die Kinder und Jugendlichen bereits mehrere Gottesdienste mitgestaltet und schon einige Zeit lang gemeinsam geprobt hatten, traten die 20 Jungen und Mädchen als Kinder- und Jugendchor „Con Spirito“ auf, was soviel wie spritzig oder geistvoll bedeutet. Es gab im Lauf der letzten 20 Jahre viele Auftritte und Gottesdienste, die die Kinder mitgestalteten. Ebenso durften natürlich gemeinsame Ausflüge nicht zu kurz kommen. Nachdem es im Lauf der Jahre verschiedene Dirigenten an der Spitze des Chores gab, übernahm 2013 Andrea Rüba die Chorleitung. 

Wissenswertes über das Orchester:
Das Jugendorchester der Musikfreunde Perl/Besch konnte 1999 fest etabliert werden. Erster Jugenddirigent war Marc Bilz. 2003 übernahm Helmut Weinand die Leitung des Jugendorchesters. Dieser teilte die Jungmusiker in zwei Gruppen ein, um die Probenarbeit an den jeweiligen Ausbildungsstand der Kinder optimal anpassen zu können. Seit 2008 liegt das Amt des Jugenddirigenten in den Händen von Holger Krause.

Eine Bestätigung für seine erfolgreiche Nachwuchsförderung erfuhr der Verein unter anderem durch die mehrfache Verleihung des Robert-Klein-Preises (1997, 2009 und 2016). Neben der regelmäßigen Probenarbeit dürfen auch bei den Jungmusikern gemeinsame Aktivitäten nicht zu kurz kommen. So gehört es zum Beispiel mittlerweile zum festen Bestandteil eines Jahres, dass man zum gemeinsamen Probenwochenende in eine Jugendherberge fährt.






Das könnte Sie auch interessieren
Weitere Themen aus dem Ressort Merzig-Wadern:
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN