Home Neunkirchen Illingen

Jubiläumslauf des TV Elm

Schwimmer im Gelände
SC Illingen
20. November 2017

Dass sich Schwimmer nicht nur im Wasser schnell fortbewegen können zeigten einige unserer Mitglieder am letzten Wochenende beim Jubiläumslauf des TV Elm.
SCI Team beim Jubiläumslauf des TV Elm
SCI Team beim Jubiläumslauf des TV Elm

Dabei waren nicht nur Triathleten am kühlen aber sonnigen Sonntagmorgen am Start. Mit Elena Kraß startete als erste der "Illinger" eine Schwimmerin aus der Nachwuchsgruppe im Lauf der W9 über 1000m und zeigte, dass sich das Laufen vor dem Schwimmtraining durchaus bezahlt macht. Sie belegte im gut besetzten Rennen einen beachtlichen 10. Platz und durfte sich wie alle Finisher über ein Funktionsshirt freuen. Bei den Jungs M10 lief unser Nachwuchstriathlet Julian Schneider über die gleiche Distanz sogar einen Sieg ein. ( Er fehlt leider auf dem Bild, da er noch auf einen Geburtstag musste.)

In der Klasse W11 über 1290 m kämpfte Jana Kipping bis zum Schluss, konnte ihre Freundin Hanna aber nicht mehr übersprinten und belegte bei ihrem Crossdebüt einen guten 3. Platz. Noch besser platziert war in der W14 Colleen Weber über 2030 m. Sie musste lediglich einer Konkurrentin den Vortritt lassen. Ebenso weit rannte Sebastian Schneider in der M12 auf den 8. Platz. Einen weiteren Podestplatz schaffte über 3320m Noah Diemann. Nur einen einzigen Triathlonkollegen musste er vorbeilassen und belegte einen super 2. Platz.


Etwas langsamer ließen es dann noch zwei "Mamas" angehen. Statt nur den Fahrdienst und die Betreuung zu übernehmen liefen Heike Kraß und Nicole Kipping in der W45 auf die Plätze 6 und 5. Ein wirklich schöner Ausflug zu einem gut organisierten Lauf...


Dass sich Schwimmer nicht nur im Wasser schnell fortbewegen können zeigten einige unserer Mitglieder am letzen Wochenende beim Jubiläumslauf des TV Elm.


Dabei waren nicht nur Triathleten am kühlen aber sonnigen Sonntagmorgen am Start. Mit Elena Kraß startete als erste der "Illinger" eine Schwimmerin aus der Nachwuchsgruppe im Lauf der W9 über 1000m und zeigte, dass sich das Laufen vor dem Schwimmtraining durchaus bezahlt macht. Sie belegte im gut besetzten Rennen einen beachtlichen 10. Platz und durfte sich wie alle Finisher über ein Funktionsshirt freuen. Bei den Jungs M10 lief unser Nachwuchstriathlet Julian Schneider über die gleiche Distanz sogar einen Sieg ein. ( Er fehlt leider auf dem Bild, da er noch auf einen Geburtstag musste.)

In der Klasse W11 über 1290 m kämpfte Jana Kipping bis zum Schluss, konnte ihre Freundin Hanna aber nicht mehr übersprinten und belegte bei ihrem Crossdebüt einen guten 3. Platz. Noch besser platziert war in der W14 Colleen Weber über 2030 m. Sie musste lediglich einer Konkurrentin den Vortritt lassen. Ebenso weit rannte Sebastian Schneider in der M12 auf den 8. Platz. Einen weiteren Podestplatz schaffte über 3320m Noah Diemann. Nur einen einzigen Triathlonkollegen musste er vorbeilassen und belegte einen super 2. Platz.


Etwas langsamer ließen es dann noch zwei "Mamas" angehen. Statt nur den Fahrdienst und die Betreuung zu übernehmen liefen Heike Kraß und Nicole Kipping in der W45 auf die Plätze 6 und 5. Ein wirklich schöner Ausflug zu einem gut organisierten Lauf...






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN