Home Neunkirchen Merchweiler

Goldener Samstag für Heros

Wemmetsweiler
Goldener Samstag für Heros
red
5. April 2017

Das erfolgreiche Heber-Team aus Wemmetsweiler, das in der Oberliga auf dem zweiten Platz landete. Foto: Grauberger
Das erfolgreiche Heber-Team aus Wemmetsweiler, das in der Oberliga auf dem zweiten Platz landete. Foto: Grauberger

Gold bei den deutschen Meisterschaften für Vera Loch in Schifferstadt und fast zeitgleich der Gewinn der Vizemeisterschaft zum Saisonfinale in der Gewichtheber-Oberliga. So lautet die Bilanz des Wochenendes bei den Wemmetsweiler Gewichthebern. Mit 151,6 zu 118 Relativpunkten siegte zunächst das Oberliga-Team vor heimischem Publikum gegen den AC Mainz Weisenau und sicherte sich damit die Vizemeisterschaft hinter dem Lokalrivalen KSV Hostenbach. Zum Erfolg trugen mit jeweils 49 Relativpunkten Paul Grauberger (Reißen 116 und Stoßen 140 Kilogramm) und Jakob Bengart (105 und 122 Kilogramm) bei, während Trainer Friedrich Grauberger 31,6 Zähler beisteuerte (85 und 105 Kilogramm). Auf 22 und 15,5 Punkte kamen diesmal die Jugendlichen Tim Esske (61 und 76 Kilogramm) sowie Stefan Auer (67 und 86 Kilogramm). Noch während des Wettkampfes traf von den deutschen Mastermeisterschaften in Schifferstadt die Kunde über eine Goldmedaille für Vera Loch ein. Die amtierende Weltmeisterin vom AC Heros Wemmetsweiler holte sich den Titel in ihrer Altersklasse W55 unangefochten mit sehr guten 42 Kilogramm im Reißen und 53 Kilogramm im Stoßen.

www.ac-heros.de






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN