Home Neunkirchen Ottweiler

Ottweiler Präsentationstage: Schüler präsentieren musikalische Projekte

Schüler präsentieren musikalische Projekte
Landesakademie Saar
29. Juni 2017

Am Mittwoch dem 21. und Freitag dem 23. Juni fanden in der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung in Ottweiler die Präsentationstage statt. Aufgetreten sind saarländische Schulklassen, die im Rahmen der „Kreativen Praxis“ ein Musikprojekt erarbeitet hatten.
Ein buntes Programm von und für Kinder
Ein buntes Programm von und für Kinder

Insgesamt über 300 saarländische Schülerinnen und Schüler präsentierten stolz, was sie im vergangenen Schuljahr gelernt hatten. Nicht nur Musik-AGs waren mit dabei. Nein, auch Tanzperformances, eine Musical-AG und sogar Trash-Drumming füllten das Programm. Und so abwechslungsreich die Ensembles waren, so bunt gemischt war auch das Programm: die verschiedenen Gruppen tanzten mit regenbogenfarbenen Bändern über die Bühne, führten ein Musical über einen einsamen Raben auf und Regentonnen wurden als Drum-Sets umfunktioniert. Natürlich waren auch Kinderchöre und Musikgruppen dabei, die sowohl bekannte Lieder, aber auch Neues zu Gehör brachten.

Die „Kreative Praxis“ ist ein Projekt der Landesakademie in Kooperation mit dem Ministerium für Bildung und Kultur. Teilnehmende Schulen haben dadurch die Möglichkeit, gemeinsam mit einem musisch-kulturellen Verband ein Projekt zu erarbeiten. „Wie fruchtbar solche Projekte sind, zeigen diese Präsentationstage. Die Schulklassen sind immer gut vorbereitet und haben richtig viel Spaß dabei“, sagt Projektleiterin Eva Molter. Auch für das nächste Schuljahr können saarländische Schulen ein Musikprojekt im Rahmen der „Kreativen Praxis“ durchführen.

Weitere Informationen unter:
http://www.landesakademie-saar.de/index.php/projekte/57-kreative-praxis






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN