Home Neunkirchen Schiffweiler

Auf den Spuren des Waldkauzes

Schiffweiler
Auf den Spuren des Waldkauzes
kre
21. Februar 2017

Die NABU-Gruppe Schiffweiler stellt den Waldkauz am 3. März in den Mittelpunkt einer abendlichen Wanderung. Foto: Michael Robbins/Fotolia
Die NABU-Gruppe Schiffweiler stellt den Waldkauz am 3. März in den Mittelpunkt einer abendlichen Wanderung. Foto: Michael Robbins/Fotolia

Viele haben die nächtlichen und unheimlich klingenden „kuwitt“-Rufe des nachtaktiven Waldkauzes sicher schon einmal aus dem benachbarten Wald gehört, aber zu Gesicht bekommen haben ihn viele noch nie. Das lässt sich ändern, denn am Freitag, 3. März, lädt die NABU-Gruppe Schiffweiler zu einer abendlichen Wanderung zur Waldkauzbalz. Der Waldkauz ist eine Eulenart, die in Mitteleuropa fast überall anzutreffen ist und zahlreiche Lebensräume besiedelt. Wer mehr über die Lebensweise des Waldkauzes, stellvertretend für alle Eulen zum Vogel des Jahres 2017 gewählt, erfahren möchte, sollte sich diese nächtliche Exkursion auf gar keinen Fall entgehen lassen. Treffpunkt ist um 18 Uhr vor dem Landgasthaus „Stülze Hof“ zwischen Schiffweiler und Ottweiler. Übrigens kann man beim NABU Schiffweiler auch Patenschaften für den Waldkauz übernehmen. Infos gibt's bei Ronald Brück, Tel. (0 68 54) 9 08 98 55.


Tags: Schiffweiler




Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN