Home Regionalverband Dudweiler

Herrensohrer Basketballer sind glücklich

Dudweiler
Herrensohrer Basketballer sind glücklich
David Benedyczuk
31. März 2017

Der TuS Herrensohr hat seine Debüt-Saison in der Basketball-Oberliga mit einem Sieg beendet: Im abschließenden Heimspiel bezwang die Mannschaft von Trainer Martin Schmidt am Sonntag im Sportzentrum Dudweiler die Fastbreakers Rockenhausen mit 90:67 (46:39). Herrensohr beendet die Saison mit zwölf Siegen und zehn Niederlagen auf dem fünften Platz. Meister ist der TV Bad Bergzabern.

„Schön, dass wir mit den Zuschauern nochmal auf einen Sieg anstoßen können“, sagte Kapitän Jan Brinkmann nach dem Erfolg vor etwa 150 Besuchern. Seine Mannschaft startete verhalten. Nach zehn Minuten stand es 17:17. „Der Trainer hat uns zusammengestaucht. Danach waren wir in der Verteidigung und der Offensive druckvoller und am Ende fitter als der Gegner“, erklärte Brinkmann. Mit 23 Zählern traf Philipp Schüssler am häufigsten für Herrensohr. Dahinter punkteten Philip Spengler (18 Zähler), Christoph Heyer (14), Brinkmann (12) und Shreeraman Ponpathirkoottam (11) zweistellig.


Das Fazit nach der ersten Oberliga-Saison fällt positiv aus. „Der Saisonverlauf hat uns überrascht. Wir haben einige der Spiele gewonnen, bei denen vor der Runde keiner gedacht hätte, dass das möglich ist. Zumal die Oberliga für viele von uns Neuland war“, sagte Brinkmann. Zu den Überraschungen zählten der 72:65-Sieg gegen Vizemeister Trimmelter SV oder der 84:70-Erfolg gegen den Tabellendritten ASC Mainz II. Und auch für die Zukunft scheint es gut auszusehen. „Es sieht so aus, dass wir komplett zusammenbleiben. Ich habe noch nichts von irgendwelchen Wechselabsichten gehört“, erklärt Brinkmann.

Bevor sich der TuS Herrensohr in die Pause verabschiedet, steht noch der Saarlandpokal an. Am kommenden Freitag, 7. April, spielt der Oberligist in der Schiffweiler Mühlbachhalle im Halbfinale gegen die Baskets Völklingen aus der 2. Regionalliga. „Wir sind erst mal super glücklich, dass wir da überhaupt dabei sind“, sagt Brinkmann. Der TuS-Kapitän ergänzt mit Blick auf den Einzug ins Finale zwei Tage später an gleicher Stelle: „Die Baskets Völklingen sind Favorit. Wenn wir komplett sind, sehe ich aber durchaus Chancen für uns.“

www.basketball-herrensohr.de






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN