Home Regionalverband Großrosseln

Emmersweiler Fußballer laden ein nach Hollywood

Emmersweiler
Emmersweiler Fußballer laden ein nach Hollywood
17. Februar 2017

(er) Kappensitzungen satt stehen am Samstag ins Haus: so bei der Doll Doll der Rosseltalhalle in Großrosseln, den Beele's in der Warndthalle in Ludweiler und den Braddlern im Dorfgemeinschaftshaus in Geislautern. Los geht es jeweils um 20.11 Uhr. Und weil es in Fürstenhausen keine Karnevalsgesellschaft gibt, springt dort die Frauengemeinschaft der katholischen Pfarrgemeinde in die Bresche. „Schmerzhafte Mutter“ heißt die Fürstenhausener Pfarrei offiziell, wobei sich die Frauen an Fastnacht als scherzhafte Mütter in ihrem Element fühlen. Gefeiert wird wie immer ökumenisch, und zwar (ebenfalls ab 20.11 Uhr) im evangelischen Gemeindehaus. Die Gruppe rund um Landtagsvizepräsidentin Gisela Rink kann eben nicht nur Kirche.

Und auch der SV Emmersweiler kann mehr als Fußball. Mehrmals im Jahr veranstaltet er Konzerte, und zur Fastnacht ist erneut etwas Besonderes angesagt. Die Fußballer laden am Samstag ab 20.11 zur zweiten Mottoparty in ihren Sporttreff ein. Hier gab es bereits (mit großem Erfolg) einen „Märchenwald“. An diesem Samstag geht es zur Filmparty. Alles, was mit Hollywood-Filmen zu tun hat, ist angesagt. Der Sporttreff wird mit Rotem Teppich, Fotobox, Plakaten und Requisiten aufgepeppt. Der Eintritt ist frei. Und Kostümträger erhalten ein Freigetränk, verspricht der Sportverein.






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN