Home Regionalverband Herrensohr

Basketball: Herrensohr geht geschwächt in das Spitzenspiel

Herrensohr
Basketball: Herrensohr geht geschwächt in das Spitzenspiel
David Benedyczuk
29. Oktober 2016

Basketball-Oberligist TuS Herrensohr erwartet an diesem Sonntag um 17 Uhr im Sportzentrum Dudweiler den unbesiegten Tabellenführer TV Bad Bergzabern zum Topspiel. „Wir haben zwei wenig effektive Trainingswochen hinter uns“, sagt TuS-Trainer Martin Schmidt mit Blick auf die erste Partie nach dreiwöchiger Pause. Teilweise waren nur vier Spieler im Training. Mehrere Akteure werden dem überraschend auf Rang fünf liegenden Aufsteiger im Heimspiel gegen Bad Bergzabern fehlen. „Der Gegner ist haushoher Favorit. Man muss realistisch an die Sache herangehen“, sagt Schmidt. Er hofft, dass es in den anstehenden wichtigen Partien im November personell besser aussieht. Denn trotz des guten Saisonstarts gehe es nur um den Klassenverbleib.






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN