Home Regionalverband Quierschied

Auch mit 60 kein bisschen leise

Quierschied
Auch mit 60 kein bisschen leise
2. Februar 2017

Der Kartenverkauf des Karnevalvereins „Die Quierschder Wambe“ hat bereits begonnen.

(red) Ein Highlight bei der KV „Die Quierschder Wambe“ ist auch in diesem Jahr wieder die Mädchensitzung, die am Fetten Donnerstag um 20.11 Uhr in der Jahnturnhalle in Quierschied beginnt, Einlass nur für Mädels, wie die Veranstalter mitteilen.

Es haben sich für den 23. Februar die Revo Boys, Maja & Klaus, Fidelius, der Bauchredner Andreas Knecht, diverse Männerballetts (Daarler Neunkirchen, KiKaJu Merchweiler, KV Kutzhof, KV Von der Höh Göttelborn) und die Dudweiler Faasend Band „Die Green Fiess“ angekündigt. Aus den eigenen Reihen treten die Gesangsgruppe „Die Heuer“, die Wambetrampel (Männerballett) sowie die Funkengarde auf. Aber das ist noch nicht alles. Nach der Veranstaltung kann in der Sektbar mit den DJ's B2B noch so richtig abgetanzt werden. Karten gibt es im Mode Shop Diehl (Marienstraße).

Die beiden Galakappensitzungen der Wambe, die am 18. und 25. Februar ebenfalls in der Jahnturnhalle stattfinden, stehen anlässlich des 60-jährigen Vereinsjubiläums unter dem Motto „60 Jahre und kein bisschen leise“. Versprochen wird von den vielen Akteuren ein Programm, für das die Aktiven des Vereins wieder ausgiebig geübt, gebaut, gemalt, genäht und organisiert haben. Diese beiden Veranstaltungen beginnen jeweils um 19.11 Uhr. Karten gibt es bei Fa. Maler Daniel am Bahnhof in Quierschied.

www.quierschderwambe.de






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN