Home Regionalverband Quierschied

Glückwunsch: Mandolinen- und Gitarrenverein „Froh und Heiter“ Quierschied wird 90!

Glückwunsch: Mandolinen- und Gitarrenverein wird 90!
Mandolinen- und Gitarrenverein „Froh und Heiter“ Quierschied
14. März 2017

Der Mandolinen- und Gitarrenverein „Froh und Heiter“ Quierschied feiert in diesem Jahr sein 90-jähriges Bestehen. Und das gleich mit mehreren Veranstaltungen: Den Auftakt macht das Konzert mit dem Titel „One Moment in Time“, das am kommenden Sonntag (19.3.) in der Pfarrkirche „Maria Himmelfahrt“ in Quierschied stattfindet.
Foto: Verein
Foto: Verein

Das Konzert beginnt um 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Am Ende des Konzerts wird eine Hutsammlung durchgeführt. Ein weiteres Konzert findet im Herbst zusammen mit dem Verein der Musikfreunde im neuen Veranstaltungssaal der Gemeinde in der Ortsmitte statt. Das traditionelle Pfingstfest  wird zwischen dem 2. und 5. Juni schon zum 55. Mal auf der „Wenzelwies“ gefeiert und  etwas größer ausfallen, als sonst üblich. Am 29. Juli richtet der Verein sein Sommerfest aus – ebenfalls auf der Wenzelwies am Paulsburger Wald.

„Ich gratuliere der 1. Vorsitzenden Beatrix Diersmann und dem 2. Vorsitzenden Detlef Fecht stellvertretend für alle Mitglieder recht herzlich zum 90. Geburtstag des Vereins“, sagt Bürgermeister Lutz Maurer und ergänzt: „Gerade in der heutigen Zeit ist es nicht selbstverständlich, dass kulturelle Vereine ein so „hohes Alter“ erreichen und dabei durch engagierte Ehrenamtliche auch noch ein reges Vereinsleben auf die Beine stellen können. Es freut mich sehr, dass dem Mandolinen- und Gitarrenverein dies in beeindruckender Weise gelingt.“

Im Jahr 1927 schlossen sich 16 Männer zusammen, um aus den bisher zwei bestehenden Vereinen den „Mandolinen- und Gitarrenclub Heiterkeit“ zu gründen. Im Vordergrund standen zunächst die Geselligkeit, das Wandern und das Musizieren in freier Natur. Es folgten öffentliche Auftritte und Aktivitäten wie Wanderungen und Musikwettbewerbe. Der 2. Weltkrieg forderte viele Opfer aus den Reihen des Vereins und so gründeten am 4. Juli 1948 zwölf Mitglieder den „Mandolinen- und Gitarrenverein "Froh und Heiter" Quierschied“, der seit 1954 dem „Bund für Zupf- und Volksmusik Saar e.V.“ angehört. 1962 wurde zum ersten Mal ein Vereinsfest auf der "Wenzelwies" am Paulsburger Wald durchgeführt. Seit 1963 besteht eine enge Freundschaft mit dem Mandolinenverein „Riethania“ aus Rhodt unter Rietburg an der Weinstraße.

Weitere Informationen im Internet unter: www.mandolinenverein-quierschied.de






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN