Home Regionalverband Riegelsberg

JugendChor Riegelsberg stellt sich in Video-Trailer vor

JugendChor Riegelsberg stellt sich in Video-Trailer vor - Proben wieder nach den Sommerferien
JugendChor Riegelsberg
7. Juli 2017

Der neue JugendChor Riegelsberg in der katholischen Pfarreiengemeinschaft Riegelsberg-Köllerbach hat ein Video produziert, um sich vorzustellen: die Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben mit dem jungen Riegelsberger Filmemacher Jan-Luca Blaß zusammengearbeitet und ihr Programm „I‘m a DREAMER – will you follow me?“ in bewegte Bilder umgesetzt.

„Noch ein kleines Stück weiter nach rechts, bitte! Kamera ab! Und Schnitt!“ - der junge Riegelsberger Filmemacher Jan-Luca Blaß (18) positioniert die 13 Mitglieder des neuen JugendChors Riegelsberg routiniert und professionell. In der vergangenen Woche fanden die Dreharbeiten für einen rund 2-minütigen Trailer, der im Internet unter www.jugendchor-riegelsberg.de zu sehen ist, statt. Mit diesem stellt sich das neue musikalische Projekt um den Riegelsberger Kirchenmusikers Maximilian Rajczyk (25) vor.

„Seit Mai 2017 hat sich diese bunte Truppe von 13 Jugendlichen und jungen Erwachsenen zusammengefunden“, so Kantor Rajczyk. Der JugendChor Riegelsberg geht neue, außergewöhnliche Wege und so war es der Traum von jungen Menschen aus Riegelsberg, in einem Chor mit Gleichaltrigen singen zu können. An Pfingsten 2017 hatte die Gruppierung mit dem Programm „I'm a DREAMER - will you follow me?" den ersten Auftritt, in dem von erfüllten und unerfüllten Träumen und denen, die alle Menschen verbinden, in der Pfarrkirche St. Josef Riegelsberg erzählt wurde.

„Wir möchten alle zwischen 14 und 26 Jahren, die gerne singen, zu einer Probe einladen. Der JugendChor probt jeden Dienstag – außer in den Schulferien – von 18:45 Uhr bis 19:45 Uhr im Pfarrzentrum St. Josef in Riegelsberg“ - fährt Chorleiter Maximilian Rajczyk fort und möchte gerade Jugendliche und junge Erwachsene über das neue Video erreichen. „Wir wollen mit dem Video zeigen: unser neues musikalisches Projekt ist erfolgreich angelaufen, wir arbeiten zielstrebig und mit Qualitätsanspruch. Aber vor allem haben wir viel Spaß miteinander.“

Dass das Singen in der sympathischen Gruppierung Spaß macht, das sieht man den Jugendlichen und jungen Erwachsenen in dem professionellen Video-Trailer an. „Mir gefällt am Besten, dass es eine lockere Stimmung ist und alle Spaß haben“, sagt die Sängerin Louisa Schneider. Celine Mohr „gefällt zum einen gut, welche Lieder der JugendChor singt und zum anderen, dass alle viel Spaß miteinander haben können“. Der bis jetzt einzige Junge, Moritz Kuhn, richtet schließlich einen Aufruf an alle: „Schämt euch nicht, kommt vorbei in unseren JugendChor!“ und es„lohnt es sich auch“ pflichten die Mädchen des JugendChors Riegelsberg bei.

Das Video des neuen JugendChor Riegelsberg in der katholischen Pfarreiengemeinschaft Riegelsberg-Köllerbach ist unter www.jugendchor-riegelsberg.de zu sehen. Der JugendChor Riegelsberg probt wieder nach den Sommerferien, am Dienstag, den 22. August 2017 von 18:45 Uhr bis 19:45 Uhr im Pfarrzentrum St. Josef, Kirchstr. 28 in Riegelsberg. Die Saarbahnhaltestelle Riegelsberg-Post ist direkt vor der Tür. Jederzeit freuen sich die Jugendlichen und jungen Erwachsenen über neue Sängerinnen und Sänger!




Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN