Home Regionalverband Völklingen

Mitgliederversammlung des Turnverein 1891 Geislautern e.V. wählt Renita Engel als erste Frau in der Vereinsgeschichte zur Vorsitzenden

Mitgliederversammlung des Turnverein 1891 Geislautern e.V. wählt Renita Engel als erste Frau in der Vereinsgeschichte zur Vorsitzenden
Turnverein 1891 Geislautern e.V.
20. März 2017

Als erste Frau in der 125-jährigen Vereinsgeschichte wurde Renita Engel zur Vorsitzenden des Turnvereins 1891 Geislautern e.V. gewählt.

Zuvor hatte der scheidende Vorsitzende Karl-Heinz Kesternich, der im Laufe der Veranstaltung später zum Ehrenvorsitzenden ernannt wurde, in seinem Jahresbericht auf eine stabile Kassenlage und erstmals seit einigen Jahren wieder auf einen Stopp der Fluktuation bei den Mitgliederzahlen hingewiesen.

„Die Nikolauswanderung, das Schlossparkfest, die Jubiläumsveranstaltung zum 125-jährigen Bestehen des Vereins sowie die Ausrichtung des Gau-Turn-Tages waren die gesellschaftlichen Höhepunkte im Vereinsleben im Jahr 2016“, so Kesternich. Für sportliche Höhepunkte zeichnet die Tischtennisabteilung verantwortlich, die unmittelbar vor dem Gewinn der saarländischen Mannschafts-Meisterschaft der Jugend (bis 17 Jahre) steht, die praktisch schon sicher die Meisterschaft der 2. Herren-Mannschaft feiern kann, sowie der ausgesprochen gute 2. Tabellenplatz der erstmals teilnehmenden Schüler-Mannschaft U13 (unter 13 Jahre).

Die neue Vorsitzende bedankte sich nach ihrer Wahl für das ihr entgegengebrachte Vertrauen und sprach die Hoffnung aus, dass alle als Team agieren, um das Posi-tivste für den Verein zu erreichen.

Als Anerkennung für die über 20-jährige Arbeit im Vorstand als Vorsitzender über-reichte Renita Engel Karl-Heinz Kesternich nach seiner Ernennung zum Ehrenvorsitzenden ein Präsent. Da Renita Engel zur Vorsitzenden gewählt wurde, war die Funktion der/s Stellvertretenden Vorsitzenden neu zu besetzen.

Das langjährige Vorstandsmitglied Hermann Reutler, das seine Funktion aus privaten Gründen im Herbst 2016 zur Verfügung stellte, stellte sich wieder zur Wahl und wurde wieder einstimmig gewählt. Bei den Wahlen wurden weiter Schatzmeister Julian Moritz und Helmut Britz (Pres-sewart und Medienbeauftragter) in ihren Funktionen bestätigt.

Eine besondere Bedeutung hatte diese Mitgliederversammlung, weil erstmals bei einer solchen Veranstaltung Jubilarinnen und Jubilare aufgrund ihrer Treue zum Verein geehrt wurden.

Besonders seien hier erwähnt für 60-jährige Mitgliedschaft , 8.v.l. Lotte Durand, für über 50-jährige Mitgliedschaft Renita Engel, 4.v.l., Emmi Brass 7.v.l. (93 Jahre), Lie-selotte Haupenthal, 11.v.l.






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN