Home Regionalverband Völklingen

TTC Wehrden verpflichtet einen Engländer

Wehrden
TTC Wehrden verpflichtet einen Engländer
Mirko Reuther
3. Mai 2017

Der Tischtennis-Regionalligist verliert sein letztes Spiel der Saison mit 2:9 gegen die TSG Kaiserslautern.

Der TTC Wehrden hat die Saison in der Tischtennis-Regionalliga mit einer 2:9-Niederlage gegen den Tabellenzweiten TSG Kaiserslautern abgeschlossen. Der TTC beendet die Runde auf Platz fünf.

In der Wehrdener Kulturhalle wurde Spitzenspieler Ludvik Persolja am vergangenen Sonntag anlässlich des letzten Saisonspiels verabschiedet. Der Slowene hatte mit 20 Saisonsiegen bei vier Niederlagen großen Anteil am frühzeitigen Klassenverbleib der Wehrdener. Er verlässt den TTC, weil er sich auf seinen Studienabschluss in seiner Heimat konzentrieren will.

In seinem letzten Einsatz für den TTC Wehrden konnte Persolja überzeugen. Er siegte im Doppel an der Seite von Michael Schwarz in vier Sätzen gegen die TSG-Spieler Sathiyan Gnanasekaran und Gregorz Adamiak. Im Anschluss gewann er auch das einzige Einzel für die Wehrdener. Persolja bezwang Adamiak in vier Sätzen und feierte seinen 20. Sieg. Danach musste der Slowene allerdings seine vierte Saisonniederlage einstecken. Im Duell mit dem Inder Gnanasekaran, der in der Weltrangliste unter den besten 100 Spielern steht, hielt der Slowene mit, verlor aber mit 9:11, 6:11 und 8:11.

TTC-Vorstand Karlheinz Becker schloss gestern die Verhandlungen mit dem nächsten Neuzugang ab. Vom englischen Verein Ormesby TTC wechselt der englische Junioren-Nationalspieler Luke Savill nach Wehrden. Der 17-Jährige ist nach Oliver Keiling von DT Echternach, Ivan Proana vom VfB Simmern sowie Christopher Simonis aus der eigenen zweiten Mannschaft bereits der vierte Neuzugang beim TTC Wehrden.

Savill soll Maxim Chaplygin ersetzen. Der Russe wechselt zum Regionalliga-Aufsteiger und künftigen Liga-Konkurrenten TTC Bietigheim-Bissingen. Mit Persolja und Chaplygin verliert der TTC Wehrden sein vorderes Paarkreuz. Auch der 17 Jahre alte Michael Schwarz (wechselt zu DT Berbuerg) und Fabian Freytag (zum TTC Kerpen Illingen) verlassen den Verein.

www.ttc-wehrden.de






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN