Home Saarlouis Bous

Sie tanzen mit närrischem Elan übers Parkett

Bous
Sie tanzen mit närrischem Elan übers Parkett
Johannes A. Bodwing
14. Februar 2017

Abwechslungsreiche Aufführungen am Samstag bei der Kappensitzung „Hampitania“ im Bouser Petri-Hof
Die Jugendgarde zeigte eine schwungvolle Aufführung mit Botschaft im Petri-Hof. Foto: Johannes A. Bodwing
Die Jugendgarde zeigte eine schwungvolle Aufführung mit Botschaft im Petri-Hof. Foto: Johannes A. Bodwing

Gestandene Karnevalisten tobten sich am Samstag bei der Sitzung der „Hampitania“ im Petri-Hof in Bous aus. Darunter Dieter Simon, der seit 1970 den „Hamp“ repräsentiert. Aber auch Josef Roser ist seit den 70ern ein Garant für Humor in der Bütt. Für Mitgliedschaft und aktives Wirken im Verein wurden Karin und Karl Steinmetz geehrt. Sie gehören seit 55 Jahren zum Bouser Karnevalsverein und waren eines der ersten Bouser Tanzpaare. Melina Gerberlin ist seit nun elf Jahren aktiv dabei. Sie begann bei den Bambinis und tanzt inzwischen bei den Aktiven. Verstärkung für die Bütt holte sich die „Hampitania“ aus Pachten, Picard und Differten. Durch den Abend führte Sitzungspräsident Jerome Maurer, unterstützt vom Prinzenpaar Susanne I. und Jürgen II. und Elferrat.

Livemusik steuerte das Duo „Moonlight Express“ bei. Musikalisch überzeugte Sängerin Desiree Fery mit Gitarrist Adrian Mai. Sie setzten ohne technischen Schnickschnack mit nachdenklichen US-Songs einen Kontrastpunkt. Die Aktivengarde tobte durchs „Camp Hampit“, das Männerballett machte Stimmung mit russischen Melodien, dass Geld die Welt regiert, zeigte beeindruckend der Schautanz der Juniorengarde. Bunten Karneval breitete die Jugendgarde zwischen Elferrat und Bühnenrand aus. Sie hatte auch mit einem schwungvollen Marschtanz die Sitzung eröffnet. Die Tanzmariechen Angelina Kleinbauer und Gina Maria Mela traten sowohl solo auf wie in einer gemeinsamen Choreografie.

Zum Thema:

Alle Akteure auf einen Blick Akteure der „Hampitania“ waren Desiree Fery, Adrian Mai, Josef Roser, Dieter Simon und Joachim Geber (MGV Concordia), die Jugend-, Junioren- und Aktivengarde, das Männerballett sowie Angelina Kleinbauer und Gina Maria Mela. Trainerinnen. Heidrun Roser, Tanja Großmann, Gerlinde Paulus, Sandras Solisten-Team, Kerstin Ruppenthal, Angelina Hillen, Charline Ferraro und Ewald Bergmann.






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN