Home Saarlouis Rehlingen-Siersburg

Seit 40 Jahren auf der Bühne

Siersburg
Seit 40 Jahren auf der Bühne
red
3. März 2017

Kabarett-Urgestein Jürgen Albers präsentiert neue Lieder im Vereinshaus Siersburg.

Jürgen Albers, die Stimme von SR 2 KulturRadio, präsentiert am Mittwoch, 8. März, 19 Uhr, auf Einladung der SPD Siersburg sein neues Lieder-Kabarett-Programm im Vereinshaus in Siersburg.

Seit 40 Jahren steht Jürgen Albers, ein Urgestein der saarländischen Kabarett-Szene und sicher einer der Urväter des hiesigen Mundart-Kabaretts, bereits auf der Bühne und kann aus einer Fülle an Material das Beste aussuchen. Der Saarbrücker hatte es Mitte der 1970er unter der Devise „Es Saarland is e rischdisches Gärdsche“ als Vorkämpfer des Mundart-Kabaretts zu Bekanntheit gebracht.

Ab 1979 trat Albers mit zahlreichen Kabarett-Programmen auf, zum Beispiel „Bodykarma. Das erste deutsche Ganzkörperkabarett“, „Rettet die Kriechtiere!“ oder „Einfach irre! Der alltägliche Wahnsinn“. Seit 1981 ist er beim Saarländischen Rundfunk fest angestellt, zunächst als Funkkolleg-Redakteur, heute zuständig für Sachbücher: „Fragen an den Autor“ und „BücherLese“ von 1998 bis Anfang 2012 auf SR 2. Seit 2010 hat er sich wieder verstärkt der Musik zugewendet, gründete die Band Die Kellerasseln, als Beat-Kult-Band bekannt, und knüpft nun an seine „Lieder-Kabarett“-Programme der 80er Jahre an.






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN