Home Saarlouis Rehlingen-Siersburg

Silber für TV Rehlingen beim Elwetritsche-Pokal der Rhythmischen Sportgymnastik in Dahn

Silber für TV Rehlingen
TV Rehlingen
31. Mai 2017

Am Sonntag, 21. Mai fand der achte Elwetritsche-Pokal der Rhythmischen Sportgymnastik in Dahn statt. Die Gymnastinnen vom TV Rehlingen konnten im Rahmen dieses Freundschaftsturniers ihr Können unter Beweis stellen und ihre Leistungen für das Anfang Juni stattfindende Internationale Deutsche Turnfest in Berlin testen. Alle Mädchen zeigten solide Leistungen, wobei eine Mannschaft mit der Silbermedaille belohnt wurde.

Bei dem mittlerweile traditionellen Mannschaftswettkampf werden verschiedene Altersklassen zu Kategorien zusammengefasst. Die Ergebnisse mehrere Übungen verschiedener Gymnastinnen werden hier addiert und bilden das Gesamtresultat. Monika Stefan und Anna Spanier glänzten in der Kategorie 3 (Jugend und Erwachsene) mit fünf originellen Choreografien.

Mit zwei Reifen-, zwei Ball- und einer Keulenübung sicherten sich nach annähernd fehlerfreien Darbietungen den zweiten Platz direkt hinter den Gastgebern vom TV Dahn. In der Kategorie 2 (Schüler) zeigten Valeria Klet, Jessica Sofin und Emilia Sofin drei Choreografien ohne Handgerät sowie je eine Ball- und Keulenübung.

Gemeinsam erkämpften sie sich den sechsten Rang. Die jüngsten Athletinnen starteten in Kategorie 1 (Kinderleistungsklasse). Für den TV Rehlingen turnten dabei ohne Handgerät Eliza Wesolowska, Estelle Semenic sowie Sophia Klet, die zusätzlich mit dem Reifen startete. Die Sieben- bis Neunjährigen zeigten sich selbstbewusst und durften sich über einen guten siebten Platz freuen.

Zurzeit befindet sich die gesamte Trainingskooperation des TV Rehlingen und der RSG Merzig in den Vorbereitungen zum Internationalen Deutschen Turnfest. Am Pfingstwochenende startet die große Reise nach Berlin. Insgesamt 17 Gymnastinnen werden zu den Wettkämpfen auf Bundesebene antreten.

Vom TV Rehlingen sind beim Deutschland-Cup der Wettkampfklasse Monika Stefan (Freie Wettkampfklasse), Anna Spanier, Emilie Mathis und Amely Trampert (Juniorenwettkampfklasse) sowie Jessica Sofin, Maike Jager und Valeria Klet (Schülerwettkampfklasse der 12-Jährigen) am Start. Die RSG Merzig wird beim Deutschland-Cup der K(ür)-Übungen durch Nathalie Puhl (K10) und Emily Vontz (K9) vertreten. Ebenso versucht die Mannschaft bei den Deutschen Meisterschaften Gymnastik und Tanz 18+ erneut den Platz auf das Treppchen zu schaffen.






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN