Home Saarlouis Schwalbach

13. Victor'S Ehepaarturnier in Schwalbach

Schwalbach
13. Victor'S Ehepaarturnier in Schwalbach
6. September 2017

„13 Jahre Ehepaar-Mixed Turnier des TC Schwalbach-Griesborn und kein bißchen müde.“
Siegerehrung beim 13. Victor's Ehepaarturnier 2017
Siegerehrung beim 13. Victor's Ehepaarturnier 2017

So fanden sich vom 13. 08. – 27. 08. 2017 insgesamt 37 Ehepaare auf der Anlage des Tennisclubs ein, wobei 23 Vereine des saarländischen Tennisverbandes vertreten waren.
Wie im Vorjahr, wagten auch in diesem Jahr 5 neue Ehepaare den Schritt zu unserem Turnier. Um es vorweg zu nehmen, sie waren alle begeistert von der lockeren familiären Atmosphäre. Mit Stolz sieht der Tennisclub Schwalbach-Griesborn dieses traditionsreiche Turnier weiterhin im Aufwind entgegen dem Trend vieler Turniere im Saarland.
Das den „Kästchenspielen“ in der ersten Woche ( jeder gegen jeden der ausgelosten Gruppen ) vorgeschaltete Geschicklichkeitsspiel stachelte den Ehrgeiz der Ehepartner an. Dabei wurde versucht, Tennisbälle mit dem Schläger durch einen Reifen in eine dahinter aufgestellte Fischreuse zu schlagen. Natürlich gab es dafür Punkte und gesonderte Preise, die ein bekannter Edeka Markt aus Ensdorf wie alljährlich zur Verfügung stellte.

Dann wurde Tennis gespielt, und das nicht schlecht. Für jede Spielstärke gab es einen entsprechenden Gegner und selbst bei den Etablierten gab es kein “Hauen und Stechen“, alles verlief in freundschaftlicher Harmonie.
Für die Halbfinale in der zweiten Woche hatten sich in der Gruppe der Jüngeren (Alter der beiden Ehepartner zusammen unter 120 Jahren) die Ehepaare Witzmann vom TC Wallerfangen und Casaliccio vom TC Altforweiler auf der einen Seite sowie Kies vom TC Marpingen und Czehak vom TC Oberlinxweiler auf der anderen Seite qualifiziert. Das Endspiel bestritten letztendlich Margot und Gernot Witzmann gegen Iris und Volker Kies. Leider verletzte sich Margot während des Spiels, sodass Iris und Volker – wie bereits im Vorjahr- den Sieg davon tragen konnten.
Noch bedauernswerter verliefen die Halbfinalspiele in der Gruppe der über 120 Jahre zählenden Ehepartner. Sie kamen aufgrund von Verletzungen und Krankheiten leider nicht zustande. Das Endspiel bestritten Heidi und Horst Schnur vom TC Hüttigweiler sowie Mary und Arno Ripperger vom TC Niederwürzbach. Auch in diesem Jahr ließ sich das Ehepaar Schnur den Sieg nicht nehmen.
Über 70 Teilnehmer bescherten der Playersparty einen höchst angenehmen Verlauf.
Bei der Siegerehrung sprach der erste Vorsitzende Hans-Jürgen Ferchel dem Organisator Gerd Müller und allen, die ihn unterstützt haben, seinen herzlichen Dank aus.
Im Beisein unseres Bürgermeisters Hans-Joachim Neumeyer fand anschließend eine Verlosung lukrativer Preise statt, die von vielen Sponsoren gestiftet wurden. Das war noch ein weiterer Höhepunkt der auslaufenden Veranstaltung.
„Wir kommen wieder“ war ein motivierendes „Tschüss“ der Teilnehmer, was für den TC Schwalbach-Griesborn natürlich Verpflichtung ist, das Turnier weiterhin lukrativ zu gestalten.
Zum Abschluß noch ein großes Dankeschön an unsere Schirmherrin, Frau Monika Bachmann, Ministerin für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, die uns auch in diesem Jahr die Treue hielt.
Danke sagen wir auch all unseren Mitgliedern, die in vielfacher Art und Weise zum großen Erfolg des Turniers beigetragen haben. Besonderer Dank gilt auch den vielen Sponsoren, ohne die ein solches Turnier nicht möglich ist.
Es ist zu hoffen, daß alle Teilnehmer auch im nächsten Jahr bei guter Gesundheit zum 14. Victor´s Ehepaar-Mix-Turnier wieder dabei sein können. GM.






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN