Home Saarlouis Wallerfangen

Erdbeernärrin zog über Männer her

St Barbara
Erdbeernärrin zog über Männer her
Johannes A. Bodwing
13. Februar 2017

Narrenvolk feierte erste Kappensitzung mit Tanz, Musik und Witz im Dorfgemeinschaftshaus St. Barbara.
„Lisschen vom Hisschen“ (Evelyn Barra) rechnete in der Bütt in St. Barbara mit den Männern ab. Foto: Johannes A. Bodwing
„Lisschen vom Hisschen“ (Evelyn Barra) rechnete in der Bütt in St. Barbara mit den Männern ab. Foto: Johannes A. Bodwing

Raus aus dem Kostüm und gleich rein ins nächste. Für „Miss Dominique“ (Dominik Braun) war die erste Kappensitzung der Hansenberger Erdbeernarren am Freitag ein ständiger Rollenwechsel. Der quirlige Akteur und ehemalige Königin der Erdbeernarren pendelte zwischen Bühne und Umkleide. Für acht eigene Auftritte, Moderation sowie Begrüßungen von Gästen und Publikum. Als Tanzmariechen zeigte „Miss Dominique“ erstaunliche Biegsamkeit, und mit Gesang aus der Musikkonserve hob er den Stimmungspegel im Dorfgemeinschaftshaus in St. Barbara.

Zusammen mit Königin Ute I. (Ute Klösel) und Co-Moderatorin Katja Hollinger führte er durch einen kuscheligen Abend mit Tanz, Witz und Musik. Nicht alles können die Erdbeernarren aus eigenem Anbau stemmen. Schwungvolle Unterstützung kam von zahlreichen befreundeten Vereinen. Darunter auch die Neimerder und TuS aus Wallerfangen. „Hex hex!“, hieß es beim Auftritt der „Tanzbeerchen“. Die Kleinsten des Hansenberger Narrenvolkes brachten die Geschichte von Bibi Blocksberg auf die Bühne. Zuvor huldigte die Kindergarde der neuen Königin mit einem Tanz. Die jungen „Wild-Beerris“ eroberten flotten Schrittes das Parkett, mit der Beute eines Banküberfalls tanzten die „Erdbeerqueens“ nach Las Vegas. Die Männer der Truppe „Beereklauer“ reisten als Matrosen mit Columbus nach Amerika.

Erstmals in der Bütt war „Lisschen vom Hisschen“ (Evelyn Barra) und rechnete mit den Männern ab. So „kennen mir doch dat alte Lied, loss mich enn Ruh, denn aich benn mied“, klagte sie. Das Duo „Ulla und Trulla“ (Christina Palevski und Katja Hollinger) pflügte sich quer Beet durch die Kalauer. „Mein Mann ist wie ein Blinddarm. Ständig gereizt und genauso unnötig“, hieß es dort.

Die nächste Kappensitzung ist am Freitag, 17. Februar, 19.11 Uhr.

Zum Thema:

Mitwirkende der Kappensitzung Die Akteure der Erdbeernarren waren Evelyn Barra, Dominik Braun, Katja Hollinger, Christina Palevski, Ute Klösel, „Tanzbeerchen“, Wild-Beerris“, „Erdbeerqueens“ und „Beereklauer“. Trainerinnen: Saskia Saccon, Laura Bayard, Katja Hollinger, Steffi Essler, Vanessa Fritzen und Alexa Algier.






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN