Home St. Wendel St. Wendel

Klavierabend mit Hee-Jun Han aus Korea

Klavierabend mit Hee-Jun Han aus Korea
Steffen Hällmayr
25. September 2017

Am Samstag, 28. Oktober 2017 wird die koreanische Star-Pianistin Hee-Jun Han um 17.00 Uhr in der evangelischen Stadtkirche Sankt Wendel gastieren.

 Das Publikum kann sich auf ein Konzert von ganz besonderer musikalischer Qualität freuen.

Hee-Jun Han wurde 1990 in Seoul / Südkorea geboren und begann mit 4 Jahren das Klavierspiel. Bereits mit 7 Jahren fiel sie durch mehrere erste Preise bei Wettbewerben auf und begann auch direkt das Jungstudium. Bis heute kann sie auf Abschlüsse der Seoul National University und des Mozarteums Salzburg zurückblicken. Klaviergenies wie Arie Vardi, Jacques Rouvier und Menahem Pressler gehören zu ihren Dozenten, außerdem konnte sie erste Preise in namhaften Wettbewerben u.a. in Spanien und in den USA erringen, darunter der begehrte „Rubinstein Preis“ beim Marbello Concurso International de Piano“.

Zusammen mit großen Orchestern und mit Solo-Klavierabenden begeisterte Hee-Jun Han u.a. in Korea, Singapur, Deutschland, Italien, Frankreich, Italien und Österreich.

Im Konzert am 28.10.2017 in Sankt Wendel wird Hee-Jun Han Liszt’s Rhapsodie Espagnole, die E-Dur-Sonate Opus 109 von Ludwig van Beethoven sowie Prokojew’s extrem anspruchsvolle Klaviersonate Nr. 6 in A-dur vortragen.

Der Eintritt zu diesem Konzert ist frei, Frau Han bittet am Ausgang um eine freiwillige Spende.






Das könnte Sie auch interessieren
Weitere Themen aus dem Ressort St. Wendel:
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN