Home St. Wendel Tholey

Theleyer Gemeinschaftsschule schärft ihr Sportprofil

Theley
Theleyer Gemeinschaftsschule schärft ihr Sportprofil
red
10. Februar 2017

Großes Fußballturnier im Zeichen der Integration – Mountainbike-AG wird ab Sommer vom Saarländischen Radfahrer-Bund unterstützt.
Wenn Integration spielerisch gelingt: Beim Fußballturnier der Gemeinschaftsschule Schaumberg waren die Teams mit viel Spaß dabei. Foto: Schule
Wenn Integration spielerisch gelingt: Beim Fußballturnier der Gemeinschaftsschule Schaumberg waren die Teams mit viel Spaß dabei. Foto: Schule

Sport und Integration werden an der Gemeinschaftsschule Schaumberg in Theley großgeschrieben. So auch vergangene Woche bei einem Fußballturnier mit 22 Teams, das ganz im Zeichen der Integration stand. Schon im Vorfeld hatten alle Klassen eine Aufgabe: Sie sollten nur Teams bilden, die aus deutschen sowie ausländischen Mädchen und Jungs bestehen. Außerdem sollten kreative Mannschaftsnamen gefunden werden. So rückten die Jugendlichen bereits bei der gemeinsamen Vorbereitung zusammen. Die Erarbeitung von „Fair-Play-Regeln“ sollte auch dazu führen, den Umgang miteinander im Schul-Alltag zu erleichtern.

Das Turnier begeisterte Zuschauer und Spieler. In den Klassenstufen 5 bis 7 gewann die Klasse 7s, bei den Klassen 8 bis 10 die Klasse 10a. Die Veranstaltung ist allerdings nur ein Mosaikstein im sportlichen Profil der Theleyer Schule: Bereits seit dem Schuljahr 2012/13 bietet die Gemeinschaftsschule in Zusammenarbeit mit der Talentförderung Saar den Kindern ein erhöhtes Sportangebot an. „In diesen Klassen bieten wir vier Stunden Sportunterricht plus zwei Stunden sportartspezifische Arbeitsgemeinschaften an“, erklärt Schulleiter Eric Planta. In den Klassenstufen 5 und 6 haben die Sport-AGs mit Handball, Rückschlagspielen, Fußball, Mountainbike, Schwimmen, Gerätturnen sowie Leichtathletik eine vielseitige Bewegungserfahrung als Ziel. Die Sport-AGs der Klassen 7 bis 10 sind hingegen mit Handball, Mountainbike, Triathlon und Fußball leistungsorientiert. Dabei stehen stets erfahrene Trainer mit Lizenzen bereit. Zudem gibt es breitensportliche AGs, die allen Schülern offen stehen. Unterstützt wird die Schule von den Kooperationspartnern, wie etwa in der Handball-AG von der HSG Nordsaar und in der Mountainbike-AG vom RV Hirzweiler

Ab dem kommenden Schuljahr kooperiert sogar der Saarländischer Radfahrer-Bund (SRB) mit der Schule. Durch Erfolge bei den saarländischen Schulmeisterschaften wurde SRB-Jugendleiter Dominik Schammne auf die Gemeinschaftsschule aufmerksam. Nach ersten Gesprächen war schnell eine Idee geboren: Trainer des SRB begleiten ab Sommer das Mountainbike-Projekt der Theleyer Gemeinschafts- und der Grundschule. Dieses gemeinsame Angebot besteht schon länger. Das Neue an der geplanten Kooperation ist jedoch eine Verzahnung des bestehenden Projekts mit dem Landesverband. So erstellen die Trainer des SRB eigene Trainingspläne und sie geben individuelle Trainingstipps und Rückmeldungen.






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN