Home Merzig-Wadern Perl

Michael Paul wurde der 6. Dan verliehen!

Michael Paul wurde der 6. Dan verliehen!
Saarländischer Ju-Jutsu Verband
2. Oktober 2019

Am vorigen Wochenende (21.09.2019) in Braunshausen, auf dem 6. Saar-Seminar des Fight University, wurde Michael Paul überrascht.
links: Ingo Lay, Präsident des Saarländischen Ju-Jutsu Verbandes e.V. und Michael Paul
links: Ingo Lay, Präsident des Saarländischen Ju-Jutsu Verbandes e.V. und Michael Paul

Vor dem Angrüßen überreichte ihm der Präsident des SJJV, Ingo Lay, den 6. Dan im Ju-Jutsu. Michael Paul war sehr gerührt und bedankte sich bei allen. Martin Bronder (Prüfungsreferent) ließ es sich nicht nehmen Michael den neu verliehenen Gürtel anzulegen. Seit 30 Jahren nun betreibt Michael aktiv Ju-Jutsu.
Zu dem Sport kam er 1990, als er sich beruflich veränderte und zur Polizei wechselte. Seit 1991 ist Michael Paul Kriminalhauptkommissar und war 5 Jahre lang Lehrbeauftragter für Einsatztraining.
Ju-Jutsu trainierte er in den Vereinen Saarbrücken (St. Arnual), später in Bous. Dann wechselte er nach Merzig, dort war er eine Zeitlang als Trainer tätig. Im Budoclub Dillingen legte er seinen 1. Dan im Judo ab.
Im Jahr 2013 gründete er mit seiner Lebenspartnerin, Kathrin Herbst, einen eigenen Verein Fight University e. V. - Kampfsport und mehr …
Die Kampfkunst liebt Michael, deshalb trainiert seit 2002 auch Goshindo, bei Hanshi Alain Sailly. In Goshindo besitzt er bereits den 4. Dan.
Michael Paul (Braungurt BJJ) und Kathrin Herbst (Lilagurt BJJ) gründeten mit ihrem Verein vor 6 Jahren, am 1. International Saar Seminar of Martial Arts, das Team Carvalho Germany.
Im Saarländischen Ju-Jutsu Verband ist er derzeit Beauftragter für Jiu-Jitsu.
Wir wünschen dir noch viele erfolgreiche Jahre lieber Michael!




Weitere Themen aus dem Ressort Merzig-Wadern:
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was