Home Neunkirchen Illingen

13. Wustweiler Dorffest: Kleinkunstabend 2017

13. Wustweiler Dorffest: Kleinkunstabend 2017
Wustweiler
8. Juni 2017

Fester Bestandteil der Wustweiler Dorffeste war und ist der so genannte Kleinkunstabend, an dem Menschen des Dorfes und auch solche, die mit Wustweiler irgendwie verbunden sind, „ihre Kunst“ darbieten.

Auch zum Auftakt des 13. Wustweiler Dorffests 2017 werden kleine und große Künstler ihr Können auf der Wustweiler Bühne unter Beweis stellen. Der Kleinkunstabend findet bereits zwei Wochen vor dem eigentlichen Fest, am 14. Juni (Mittwoch vor Fronleichnam) um 20 Uhr in der Seelbachhalle Wustweiler statt.

Es wird wieder ein buntes Programm geben. Gesang, Musik, Rezitation und Comedy wechseln sich ab, junge und jung gebliebene Künstler geben ihr Bestes. Besucher dürfen sich freuen auf Auftritte von den „Ischele“, Sarah Barbian & Stephan Rein, den Jagdhornbläsern, Thomas Kuhn (Kabarettist, Humes), dem Bläserseptett „Spargelbach“, Lukas Spaniol (Michael Jackson-Imitator), Zeitlos (Band), der Projektband „Undrei“, den Barden Rü & Jupp und vielen mehr.

Die Moderation des Kleinkunstabends übernehmen Sebastian Marx und Eugen Eckert. Letzterer ist ebenfalls Hauptorganisator des Abends, der schon längst zur festen Tradition der Wustweiler Dorffeste geworden und aus dem Programm nicht mehr wegzudenken ist.


Wer fernab von Bildschirm und Monitor mal wieder ein Bühnenprogramm live erleben will, sollte sich am Mittwoch, dem 14. Juni 2017 in der Seelbachhalle einfinden. Beginn ist um 20 Uhr.
Der Eintritt ist selbstverständlich frei!






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine