Home Neunkirchen Illingen

Simone Scheuermann und Franz-Josef Scherer aus Illingen absolvieren Ironman auf Mallorca

Illinger absolvieren Ironman Mallorca
Illinger Triathleten
30. September 2016

Am Samstag, dem 24.9.2016, war es endlich soweit: nach monatelangem Training stand der Hauptwettkampf für die Illinger Triathleten Jacky und Simone vor der Tür. Es galt im Meer 3,8km zu schwimmen, 180km Rad mit 1450 Höhenmetern zu fahren und anschließend noch einen Marathon über 42km zu laufen.

Noch tags zuvor wurde in der Wettkampfbesprechung angekündigt, dass die Meerestemperaturen das Tragen eines Neoprens nicht zulassen würden. Am Wettkampftag durften dann allerdings die Altersklassenathleten die Schwimmhilfe überstreifen, die Profis jedoch nicht. Hier ließ sich schon erahnen, dass die Wetterbedingungen nicht der mallorquinischen Sonne entsprechen würden. Kurz nach Sonnenaufgang erfolgte der Start im rollierenden System, was den Athleten weniger Stress und Gedränge bescherte und als sehr angenehm empfunden wurde.

Nach einem kurzen Landgang wurde das Schwimmen fortgesetzt und sowohl Jacky als auch Simone absolvierten die erste Distanz locker und ohne Probleme. Nach dem Wechsel ging es auf die Radstrecke. Sie zog sich über das Tramuntana Gebirge zum Kloster Lluc hoch. In genau diesem Anstieg fingen die Wetterkapriolen an: Gewitter mit kurzen Hagelschauern, Regen und Wind forderten enorme Vorsicht und waren kräftezehrend. Starker Gegenwind ließ den Schnitt auch auf ebener Strecke zurück nach Port d´Alcudia sinken. Anschließend ging es auf die flache Laufstrecke.

Hier war der Regen eine willkommene Abkühlung, allerdings bescherte das knöcheltiefe Wasser auf der Laufstrecke einige Blasen an den Füßen. Jacky musste hier Gehpausen einlegen, Simone musste nur am Schluss Körner lassen und zog komplett mit der bisher besten Marathongeschwindigkeit bei einem Langdistanzrennen durch. Das harte Training hatte sich ausgezahlt.
Einen Slot für Hawaii konnten beide nicht für sich behaupten, in ihren Altersklassen gab es jeweils nur einen Startplatz welcher sofort von den Tagesbesten in Anspruch genommen wurde.


Zeiten:

Simone Scheuermann
Gesamt: 10:58:21 Std. (10. AK, 41. Gesamtfrau)
Schwimmen: 01:08 Std.
Rad: 05:40 Std.
Laufen: 04:00 Std.

Franz-Josef Scherer (Jacky)
Gesamt: 11:39:42 Std. (8. AK, 751. Gesamtmann)
Schwimmen: 01:08 Std.
Rad: 05:52 Std.
Laufen: 04:26 Std.






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was