Home Neunkirchen Neunkirchen

FASZIO beim TuS Wiebelskirchen am 01.04.2017

FASZIO® beim TuS Wiebelskirchen
TuS Wiebelskirchen
15. März 2017

Im Rahmen eines Workshops stellt die Abteilung Turnen des TuS Wiebelskirchen am 01. April 2017 den neuen Trend FASZIO® vor.

Als Faszien bezeichnet man das helle Bindegewebe aus Kollagen- und Elastinfasern, das unsere Muskeln umhüllt und aus dem auch unsere Bänder und Sehnen bestehen. Die von Feuchtigkeit umgebenen Bindegewebsschichten sorgen nicht nur dafür, dass benachbarte Muskeln bei Bewegung aneinander entlang gleiten können, sie sorgen auch für die Stabilität des Körpers; sie ermöglichen Sprünge, die für die Muskulatur alleine nicht zu bewältigen wären, sie transportieren Abfallstoffe aus dem Körper und sind an der Immunabwehr beteiligt.

Man hat festgestellt, dass Faszien auf Stress reagieren und eine Erklärung für chronische Rückenschmerzen sein könnten, deren Ursache bislang nicht aufgedeckt werden konnte.

Das Faszientraining, welches FASZIO® beinhaltet, beschreibt eine Trainingsmethode zur gezielten Förderung der Eigenschaften der Faszien. Durch Bewegung und Setzen von Reizen, mit und ohne Zusatzgeräte, gelingt ein ganzheitliches Training für alle Sinne. Es verspricht pure Lebensfreude.

Der Workshop FASZIO® findet am 01. April, von 14 Uhr bis 17 Uhr in der Turnhalle der Schillerschule in Wiebelskirchen statt. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 3 € für Mitglieder des TuS Wiebelskirchen und 5 € für Nichtmitglieder. In dem Beitrag sind Mineralwasser und Obst enthalten. Mitzubringen sind Sportkleidung und Hallenturnschuhe.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um vorherige Anmeldung gebeten. Anmeldung und Infos bei Dorothea Schulz, Telefon 06821/52896 und unter www.turnen.tuswiebelskirchen.de.






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was