Home Neunkirchen Neunkirchen

Neunkircher Dance Point stellt bestes deutsches Jugend-Tanzpaar bei 30. German Open mit Ian Böck und Laura Kondraschow

Neunkircher Dance Point stellt bestes deutsches Jugend-Tanzpaar bei 30. German Open
Redaktion Saarzeitung - Klaus Reif
1. September 2016

Das Spitzenpaar des Neunkircher Tanzvereins Dance Point im Jugendbereich, Ian Böck und Laura Kondraschow, war im August bei den 30. German Open Championships auf internationalem Parkett unterwegs. Dort machten die beiden Talente aus dem Saarland im Hegel-Saal des Kultur- und Kongresszentrums in Stuttgart in den Weltranglisten im internationalen Vergleich in den Disziplinen Standard und Latein eine gute Figur.
Foto: Verein
Foto: Verein

Den größten Erfolg erzielten die Beiden in der Weltrangliste der Jugend-Kombination. Dort werden alle fünf Tänze des Standard- sowie des Lateinsektors gezeigt und am Ende in die Gesamtwertung eingerechnet. In einem starken, internationalen Starterfeld landeten Ian und Laura bei der Jugend A auf dem geteilten 56./57. Platz und wurden somit bestes deutsches Paar – ein toller Erfolg. Demnach haben die beiden leidenschaftlichen Tänzer aus der ehemaligen saarländischen Hüttenstadt Deutschland im internationalen Vergleich hervorragend vertreten.

Für Ian Böck und Laura Kondraschow war das beileibe nicht der erste Erfolg. Immerhin sind die Beiden, die aktuell Platz elf in der deutschen Rangliste Jugend Latein und Rang 13 in der deutschen Rangliste Jugend Standard belegen, amtierende Landesmeister im Bereich Jugend A Latein und haben auch vor ihrem starken Auftritt in Stuttgart schon mehrfach aufhorchen lassen. Der Tanzverein Dance Point wünscht Ian und Laura weiterhin viel Erfolg und ist mächtig stolz, dass solch ein talentiertes Paar den Verein auf internationaler Ebene vertritt. 






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN