Home Neunkirchen Ottweiler

Römerverein LEGIO XIIII Ottweiler, auch in 2018 aktiv

Römerverein LEGIO XIIII Ottweiler, auch in 2018 aktiv
Römerverein LEGIO XIIII Ottweiler
9. Februar 2018

Der Römerverein „LEGIO XIIII* GEMINA“ aus Ottweiler hatte auch 2018 einen aktiven Jahresauftakt.

Das Arnold- Janssen- Gymnasium St. Wendel war zum wiederholten Male Ziel unserer Aktivitäten. In der Schulturnhalle fand bereits am 13.01. das erste Formationstraining dieser Saison statt.
Unsere sog. Reenactmentgruppe hat derzeit 27 Mitglieder und hat sich der Brauchtumspflege und dem römischen Erbe unserer Region verschrieben.


Die Darstellung reicht von der authentischen zivilen und militärischen Gewandung bis zur Rekonstruktion von Alltagsgegenständen wie Möbeln, Feldschmieden, einer römischen Schreibstube, sowie zahlreichen didaktischen Details, die wir für zahlreiche Auftritte in Gymnasien und Gesamtschulen im Saarland und Rheinland- Pfalz eigens gefertigt haben.


Dafür haben wir einen eigenen Schmied, einen Maurer und andere Handwerker in unserer Gruppe.
Gerne arbeiten wir auch mit Museen zusammen oder unserem „Haus- Standort“, dem Kulturpark Bliesbruck- Reinheim.


Zum festen Repertoire gehören auch archäologische Experimente mit einem Flusskriegsschiff auf dem Rhein und unsere regelmäßigen iteres (Distanzmärsche). Dieses Jahr geht es im Mai in voller Ausrüstung beispielsweise von Illingen nach Ottweiler, wo wir dann unseren Marsch in der Altstadt feierlich beenden.


Zum Alltagsleben der Menschen unserer Region vor 2000 Jahren gehört natürlich auch das Essen der einfachen Bevölkerung jener Zeit. Die Frauen unserer Legion backen in unserem neuen großen Kuppelofen, der nach einem Vorbild aus dem französischen Arles rekonstruiert wurde. Hier ist vom römischen Klinkerstein bis zum Fugenstrich und der Travertinverkleidung alles maximal original nachgebaut und von unserem Maurer mit Liebe konstruiert.
Ein besonderes highlight wird in diesem Jahr geplant und begonnen. Die einzige, authentisch- funktionierende Fußbodenheizung nach römischem Vorbild in unserer Region.


Besonders stolz sind wir auf unsere Bogenschützeneinheit, die gemeinsam trainiert und bei entsprechenden Festen gerne auch das Bogenschießen vermittelt.


Demnächst testen wir in Zusammenarbeit mit dem Ottweiler Dachdecker Jens Gros und einem Landwirt unser großes scorpio (Rekonstruktion eines römischen Geschützes), auf einem Feld bei Ottweiler.
Wir freuen uns auf Interessenten, die uns zu Hause in Ottweiler, auf unseren Festen oder als neue Mitglieder unterstützen möchten. Nähere Infos unter www.legioxiiii.de.


Kontakt e-mail: Esquilinus@gmx.de bzw. mobil 0175 6828928 (Peter Klein)

*Korrekte Schreibweise der Zahl 14 im militärischen Kontext um Christi Geburt, In Mainz auf Grabinschriften belegt.




Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN