Home Regionalverband Püttlingen

Spaß beim Tischtennisführerschein

Köllerbach
Spaß beim Tischtennisführerschein
red
21. Februar 2017

Spaß hatten die 15 jungen Absolventen des „Tischtennisführerscheins“ beim TTC Köllerbach. Fotos: Lisa Jessen/TTC Köllerbach
Spaß hatten die 15 jungen Absolventen des „Tischtennisführerscheins“ beim TTC Köllerbach. Fotos: Lisa Jessen/TTC Köllerbach

Eine pfiffige Idee, um Nachwuchs zu werben, hatte der TTC Köllerbach: Der Tischtennisverein bot Kindern an, den „Tischtennisführerschein“ zu machen. 15 junge „Führerscheinanwärter“ zwischen sechs und zwölf Jahren kamen, um an sieben Stationen Aufgaben wie Eierlauf, Jonglieren und Dosenschießen zu bewältigen. Betreut wurden die Kinder dabei von Trainern und Spielern des Vereins, während die Eltern bei Kaffee und Kuchen zusehen konnten. „Nachdem alle Stationen von den Kindern durchlaufen wurden, werteten die Betreuer die Punkte aus. Um den Wettbewerb fairer zu gestalten, wurde die erreichte Punktzahl am Ende noch mit einem Altersfaktor multipliziert“, heißt es im Bericht von TTC-Pressewartin Lisa Jessen.

Am Ende gab es für jeden eine Urkunde und ein kleines Geschenk. „Den großen Pokal konnte dank einer grandiosen Punktzahl Silas Kneip mit nach Hause nehmen“, so der Bericht des TTC, bei dem man sich auch freut, dass die Aktion Früchte getragen hat, denn es haben sich Kinder beim Anfängertraining angemeldet.

Anfängertraining beim TTC Köllerbach ist donnerstags, 16.15 bis 18.15 Uhr. Ansprechpartner: Lisa Jessen, Tel. (01 76) 47 19 36 17, oder der 1. Vorsitzende Werner Philippi, Tel. (0 68 06) 34 17.






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was