Home Regionalverband Saarbrücken

DRK-Landesverband Saarland: Neue Freiwilligenkoordinatoren beim Roten Kreuz

Neue Freiwilligenkoordinatoren beim Roten Kreuz !
DRK-Landesverband Saarland
9. Dezember 2016

Die Stärkung des Ehrenamtes im Roten Kreuz im Saarland steht auch weiterhin im Mittelpunkt der Aufgaben und Zielsetzungen unseres Verbandes. Um Ortsvereine, Bereitschaften und Gruppen der Wohlfahrts- und Sozialarbeit im Roten Kreuz noch besser und zielführender leiten zu können, hat der DRK-Landesverband Saarland Lehrgänge zur Qualifizierung von sogenannten „Ehrenamts-/Freiwilligenkoordinatoren“ angeboten. Ehrenamtliche aus den Ortsvereinen, den Bereitschaften und hauptamtliche Mitarbeiter haben an diesen Lehrgängen teilgenommen.
Bild

Ehrenamtlich/freiwillig Engagierte gestalten den DRK-Ortsverein, die DRK-Bereitschaft und die Wohlfahrts- und Sozialarbeit auf Ortsvereinsebene durch Ihre Lebenserfahrung, Ihre Einsatzbereitschaft, Ihre persönlichen Kontakte und durch vielfältige Kenntnisse, Fertigkeiten und Kompetenzen. Eine gute Freiwilligenarbeit bedarf jedoch einer umfangreichen Organisation und Koordination.

Die Qualifizierung zum Ehrenamts-/Freiwilligenkoordinator vermittelt Handwerkszeug und Kenntnisse wie Freiwilligenarbeit zu planen ist, wie man Engagementbereiche entdecken und Aufgabenprofile entwickeln kann. Sie zeigt auf, wie man interessierte Freiwillige gewinnen, einarbeiten, integrieren und an das Rote Kreuz binden kann. Nicht zuletzt spielt auch die Fähigkeit, die Tätigkeit von Ehrenamtlichen anzuerkennen und zu würdigen eine wichtige Rolle.

Das aktuelle Bild zeigt die neuen Ehrenamts-/Freiwilligenkoordinatoren des Roten Kreuzes im Saarland, die mit Erfolg an einer Qualifizierungsmaßnahme teilgenommen haben und jetzt mit ihren neu erworbenen Kenntnissen das Ehrenamt weiter entwickeln können.






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN