Home Regionalverband Saarbrücken

Lerne Magic X-Treme kennen!

Lerne Magic X-Treme kennen!
MAGIC X-TREME CHEER SAARBRÜCKEN
27. Dezember 2018

Cheerleading – eine Sportart, die die meisten nur aus Film und Fernsehen kennen. Doch auch in Saarbrücken gibt es ein Team, das sich mit viel Herzblut für den Sport engagiert. Magic X-Treme, das ist die Cheesport-Abteilung des ATSV Saarbrücken, gelegen in Alt-Saarbrücken.

Mehrmals die Woche treffen sich die Sportler und Sportlerinnen und üben atemberaubende Akrobatik und tolle Stunts sowie Tänze für ihre Routine, mit der sie jedes Jahr auf verschiedenen Meisterschaften starten. Und das mit viel Erfolg – allein in diesem Jahr räumten sie wieder viele erste Plätze ab.

Im Dezember startete das Team auf den German Cheermasters in Lemgo und setzte sich dort gegen andere Teams mit dem ersten Platz und einer tollen Punktewertung durch. Auch auf den BaWü Cheermasters in Heidelberg belegte das Team wieder den ersten Platz.

Manch einer wird sich vielleicht fragen, ob man besondere Voraussetzung haben muss, um beim Team dabei zu sein. Keineswegs, versichert Trainer Roman Kirsch. Seine Philosophie ist, dass jeder und jede das Zeug zum Sportler hat – egal mit welchen Voraussetzungen.
Zusammen mit seiner Frau Simone Kirsch helfen die Trainer jedem, sein oder ihr Potenzial zu entdecken. Dabei spielt es keine Rolle, ob man bereits Vorerfahrung mit Sport hat oder nicht.

Die 21-jährige Lydia ist erst seit kurzem dabei, aber schon voll vom Cheesport begeistert. „Es macht mir wirklich Spaß, und mit der Hilfe der Trainer habe ich schon viel Neues gelernt, seit ich dabei bin. Eine tolle Erfahrung!“, berichtet die Studentin. „Ich habe nach einem Sport gesucht, der vielseitig ist und im Cheersport habe ich genau das gefunden. Man hat einfach alles: Ausdauer, Kraft, Flexibilität – und es macht viel Spaß!“. Auch der Zusammenhalt im Team gefällt ihr sehr gut. „Es ist wirklich eine angenehme Atmosphäre, und auch die Meisterschaften machen total Spaß! Man trifft Sportlerinnen und Sportler aus ganz Deutschland und die Stimmung ist super!“

Wer sich für den Sport interessiert und es auch mal versuchen möchte, der kann ein zwangloses Probetraining absolvieren.

Das Team trifft sich Dienstags und Freitags und Interessierte sind eingeladen, vorbeizuschauen.

Die Trainingszeiten und -orte sind wie folgt:
Dienstag, 19 Uhr, ATSV-Halle am Lulustein 5-9
Freitag, 19 Uhr, Joachim-Deckarm-Halle in der Halbergstraße
Wer noch Fragen hat, kann diese über Instagram oder Facebook (X-Treme Cheersport Saarbrücken) gerne stellen!
Wir freuen uns auf euch!






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN