Home Regionalverband Saarbrücken

Lernen helfen - Zukunft schenken - VerA-Lehrgang beginnt

Lernen helfen - Zukunft schenken - VerA-Lehrgang beginnt
7. Mai 2018

Bild

Eine solide Ausbildung ist für die Patenschaft wichtig

Hauptziel des gemeinsamen Projektes der Lernpaten Saar mit dem VerA-Ausbildungskonzept ist es, Kindern und Jugendlichen aus benachteiligten, einkommenschschwachen und schwierigen Familienverhältnissen unter die Arme zu greifen und sie auf einen guten Bildungs- und Berufsweg zu führen.

Verhinderung von Ausbildungsabbrüchen heißt die Devise
Die Lernpaten Saar wollen die Jugendlichen in ihrer kognitiven, emotionalen und sozialen Kompetenz stärken und damit die Lernchancen verbessern.
Bei dem VerA-Ausbildungskonzept geht es um ehrenamtliche Fach- und Führungskräfte, die Ausbildungsabbrüche bei der Berufsausbildung (in Schule und Arbeitsstelle) verhindern sollen. VerA schließt sich nahtlos an das Konzept der Lernpaten Saar an.
Bei beiden Programmen handelt es sich nicht um Hausaufgabenbetreuung oder Nachhilfestunden – es sind vielmehr die individuelle Unterstützung und die Zuwendung, die den jungen Menschen Zuversicht, eine Stärkung der Persönlichkeit und damit eine erfolgreiche berufliche Laufbahn ermöglichen sollen. Die VerA-Ausbildungsbegleiter erhalten eine gezielte Schulung über 20 Stunden. Der Lehrgang dazu beginnt am 7.Mai in Saarbrücken. IHK und HWK des Saarlandes sind bei dieser Planung mit im Boot.

Die Ausbildungsbegleiter sollen Berufs- und Lebenserfahrung mitbringen, haben Verständnis für die Probleme der jungen Menschen. Sie helfen bei Problemen in der Berufsschule, im Ausbildungsbereich und helfen bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz.

Informationen dazu erhalten Sie bei Lernpaten Saar, c/o Richard-Wagner-Straße 6, 66111 Saarbrücken, Tel. 0681/93859-745, Email lernpaten@pro-ehrenamt.de, Internetseite: www.lernpaten-saar.de .




Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN