Home Saarlouis Nalbach

Ein Wiedersehen im DRK-Gästehaus

Ein Wiedersehen im DRK-Gästehaus
DRK Nalbach
9. Februar 2018

Zum zweiten Mal besuchten die Kinder und Jugendlichen des Jugendrotkreuz Nalbach am 26. Januar die Bewohner des DRK-Gästehauses in Lebach. Das Jugendrotkreuz engagiert sich unter anderem auch im sozialen Bereich und kann dort die Seniorenarbeit einbeziehen.
Sieben Kinder und Jugendliche besuchten mit zwei Betreuerinnen wieder das DRK-Gästehaus Lebach
Sieben Kinder und Jugendliche besuchten mit zwei Betreuerinnen wieder das DRK-Gästehaus Lebach

Die Kinder und Jugendlichen zwischen 10 und 15 Jahren hatten sich im Rahmen der Umsetzung der Kampagne „ Was geht mit Menschlichkeit?“ für die Besuche im Gästehaus entschieden. Jeden Freitag trifft man sich von 16:00 bis 18:00 Uhr zu gemeinsamen Aktivitäten im Rotkreuz-Zentrum neben der Feuerwache. Vor den Besuchen, die einmal im Quartal geplant sind, überlegt man gemeinsam, wie der Besuch im DRK-Gästehaus inhaltlich aussehen könnte und wie die älteren Menschen aktiv beteiligt und einbezogen werden können.


Beim Eintreffen wurden die JRK’ler von den Bewohnern schon sehnsüchtig erwartet. In den Gesichtern war die Freude auf das Wiedersehen abzulesen. Die Kinder und Jugendlichen hatten auch diesmal ein abwechslungsreiches Programm mitgebracht. Diesmal lag der Schwerpunkt auf Bewegungs- und Gedächtnisspielen. Den JRK‘lern gefällt es besonders, wenn die älteren Menschen dann ins Erzählen kommen. „Es ist für mich sehr interessant zu hören, was sie erlebt haben, wie ihre Kindheit und Jugend damals ausgeschaut hat“, stellt Jana fest. Auch die Frage, ob sie wieder kommen werden, wurde mit einem klaren „Ja“ beantwortet.

Nachdem man die Bewohner noch zu ihrem Abendbrot in den Speisesaal begleitet hatte, war schon wieder der Zeitpunkt erreicht sich ein „Wiedersehen“ zu wünschen.


Tags: DRK Nalbach




Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN