Home Saarlouis Saarlouis

Auch die Rodener Karnevalsgesellschaft “Karo Blau Gold Roden” e.V. feierte am 11.11. ihre Sessionseröffnung.

Auch die Rodener Karnevalsgesellschaft “Karo Blau Gold Roden” e.V. feierte am 11.11. ihre Sessionseröffnung.
“Karo Blau Gold Roden” e.V.
14. November 2018

Wie jedes Jahr, so gab es auch in diesem Jahr, Traditionsgemäß am 11.11. die Sessinseröffnung der Rodener Karnevalsgesellschaft “Karo Blau Gold” Roden e.V.

Wie in den Jahren zuvor gab es auch dieses mal ein rundum gelungenes Rahmenprogramm. So konnte man u.A. die Aktivengarde der “Karo Blau Gold” Roden auf der Bühne erleben, ebenso wie das Büttenduo Jonas und Lea, die man auch auf der Kappensitzung der Karo bewundern darf.

Aber was ist eine Sessionseröffnung bei der Karo ohne die Ex, bzw. die Intronisation der Prinzenpaare. Wie bei der Karo üblich wechselt zuerst das Kinderprinzenpaar. So gaben in diesem Jahr Prinz Vlado I. und Prinzessin Lilly I. ihr Zepter an Prinz Jonas II. und Prinzessin Lea II. ab. (a.d.R.: Das Büttenredner Duo Lonas und Lea waren einmal ein Kinderprinzenpaar der Karo, nämlich Jonas I. und Lea I.)

Um 20:30 war es dann soweit. Der Vorhang ging auf und das neue Prinzenpaar der “Karo Blau Gold” Roden e.V. wurde in ihrer Blau Goldenen Kutsche in den Saal gerollt.

Seine Tolität Prinz Harry I und Ihre Lieblichkeit Prinzessin Michaela I. übernahmen von Prinz Uwe III. und Heike I. die Aufgabe das närrische Volk zu regieren, wobei der Präsident der Gesellschaft Bernd Schleich bemerkte das auf das scheidende Prinzenpaar eine Aufgabe im Verein zukommt.




Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN