Home Saarlouis Schwalbach

Kneippianer laden zu Fahrt ein

Hülzweiler
Kneippianer laden zu Fahrt ein
Raimund Kläser
16. Februar 2017

Die Kneipp-Vereine Hülzweiler, Schwalbach und Elm reisen nach Bad Wildungen

Der Kneipp-Verein Hülzweiler nimmt Anmeldungen für eine fünftägige Fahrt von Mittwoch bis Sonntag, 21. bis 25. Juni, nach Bad Wildungen im Kurhessischen Bergland entgegen. Die Fahrt führt der Verein gemeinsam mit den Kneipp-Vereinen Schwalbach und Elm durch.

Bad Wildungen ist, nach Informationen des Kneipp-Vereins Hülzweiler, ein bekannter Kneippkur- und Urlaubsort und eine Stadt, die viel zu bieten hat: ein mondän anmutendes Kurviertel mit prachtvoller Jugendstil-Architektur, zahlreiche Brunnen und eine malerische Fachwerk-Altstadt mit engen Gässchen rund um die gotische Stadtkirche mit dem berühmten Flügelaltar. Attraktive Geschäfte und zahlreiche Cafés laden zum Bummeln und Verweilen ein.

Die Kneippianer aus Hülzweiler, Schwalbach und Elm wohnen in einem 4-Sterne-Hotel inmitten der grünen Landschaft des größten Kurparks Europas.

Der Reisepreis beträgt 395 Euro pro Person im Doppelzimmer (Einzelzimmerzuschlag: 55 Euro). Im Preis enthalten sind Busfahrt, vier Übernachtungen mit Halbpension und die Erlebnisfahrt „100 Jahre Edersee“. Die Anreise erfolgt um 8 Uhr ab dem Kirmesplatz in Hülzweiler, um 8.15 Uhr ab dem Marktplatz in Schwalbach und um 8.25 Uhr ab dem Parkplatz an der Turn- und Festhalle in Elm.

Anmeldung ab 8 Uhr bei Werner Barthel, Telefon (0 68 31) 5 32 32. Auch Nichtmitglieder können an der Fahrt teilnehmen (30 Euro Aufpreis pro Person).






Das könnte Sie auch interessieren
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was