Home St. Wendel Marpingen

Weihnachtsmann braucht Hilfe beim Geschenke einpacken: Alsweiler Theater- und Karnevalsverein sorgt mit Theater, Liedern und Gedichten für Kurzweil

Alsweiler
Weihnachtsmann braucht Hilfe beim Geschenke einpacken
Alsweiler Theater- und Karnevalsverein sorgt mit Theater, Liedern und Gedichten für Kurzweil
red
23. Dezember 2016

Das Theaterstück „Ach du armer Mond“ führte die Kindertheatergruppe auf. Foto: Gregor Hoffmann
Das Theaterstück „Ach du armer Mond“ führte die Kindertheatergruppe auf. Foto: Gregor Hoffmann

Mit einem gelungenen Weihnachtsnachmittag hat sich die neue Kindertheatergruppe des Alsweiler Theater- und Karnevalsvereins vorgestellt. Eingeläutet wurde der Nachmittag mit besinnlichen Weihnachtsliedern, gesungen von Marie-Claire Kühn und Thomas Bauerfeld, und auswendig vorgetragenen Gedichten über die Weihnachtszeit. Höhepunkt des ganzen Nachmittags war jedoch der Einakter „Ach du armer Mond“. Knecht Ruprecht ist im Stress, denn die Auslieferung der Geschenke steht bevor. Da kann er es gar nicht gebrauchen, wenn ihn permanent Engel in seiner Vorbereitung stören.

Weihnachtsfrau gesucht

Aber nicht nur die Kinder und Jugend präsentierte sich an diesem Nachmittag. Auch die Erwachsenen führten einen kleinen Einakter auf, in dem der Weihnachtsmann eine neue Weihnachtsfrau suchte. Doch leider bekam er nur Anfragen von Frau Holle, der Oma des Rotkäppchens, der Prinzessin auf der Erbse und der Knusperhexe. Alles keine Frauen für den Weihnachtsmann, weshalb er sich auch entschied, lieber die Erdenkinder zu fragen, ob sie ihm beim Einpacken der Geschenke helfen wollen.

Allem in allem war es ein schöner Nachmittag, und die Besucher honorierten die gelungenen Aufführungen mit begeistertem Klatschen.






Das könnte Sie auch interessieren
Weitere Themen aus dem Ressort St. Wendel:
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN