Home St. Wendel St. Wendel

Chefredakteur zeigt, wie’s mit der Zeitung klappt

Chefredakteur zeigt, wie’s mit der Zeitung klappt
25. April 2018

Wie schaffe ich es, dass über meinen Verein etwas in der Zeitung steht? Wie mache ich Bilder, die Zeitungsleser in einen Text ziehen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen von Vereinsvertreten gab Michael Klein, Chefredakteur der SaarZeitung, bei einem Workshop in St. Wendel. Eingeladen dazu hatte das Projekt „Landaufschwung“ und der Landessportverband.

Unter dem Motto „So klappt es mit der Zeitung“ stellten Vorstandsmitglieder ihre Fragen an Klein. Vertreten war dabei das gesamte Vereins-Spektrum: vom Kleintierzuchtverein, über den Modellbauclub und den Musikverein bis hin zum Sportverein.

„Liefern sie Geschichten, die Menschen interessieren“, riet Klein. „Das kann jemand sein, der im Fußballverein seit dreißig Jahren die Linien zieht oder jemand der seit es den Musikverein gibt die Noten aufbewahrt“, nannte der Chefredakteur Beispiele. „Versuchen sie dagegen nicht ein Protokoll ihrer Jahreshauptversammlung veröffentlichen zu lassen. Das interessiert niemanden“, stellte der erfahrene Journalist klar.

Zudem legte Klein den Vereinen ans Herz, Konzepte für ihre Öffentlichkeitsarbeit zu entwickeln. Eine positive Darstellung sei in Zeiten der Individualisierung und des demographischen Wandels wichtig. Damit könne man neue Mitglieder gewinnen und das Überleben des Vereins langfristig sichern.




Weitere Themen aus dem Ressort St. Wendel:
Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was

Termine
TERMIN EINGEBEN