Über uns

Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) gliedert sich in neben dem Bundesverband und Diözesanverbänden weiter in Dekanatsvorstände und Ortgruppen, wobei die Dekanatsvorstände vergleichbar mit einem Kreisvorstand einer Gewerkschaft oder Partei sind. Die kfd-Dekanate übernehmen eine Mittlerfunktion zwischen den Ortsgruppen, dem kfd-Diözesanverband Trier und dem kfd-Bundesverband.ein.

Neben vielen Aktionen in den Ortsgruppen und den übergeordneten Strukturen werden auch Aktionen seitens des Dekanatsvorstandes angeboten, die für kfd-Frauen und vielfach auch offen für interessierte Frauen sind.


Verein eintragen oder verwalten
Auf diesem Profil tut sich was